Die Arbeitsgruppe 'Signaltechnik' im Mecklenburgischen Eisenbahn- und Technikmuseum.

Die Arbeitsgruppe Signaltechnik ist Teil des Vereins der Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde zu Schwerin, der das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum betreut.

Die Arbeitsgruppe hat sich die Aufgabe gestellt, Anlagen und Anlagenteile aus dem Bereich des Signal- und Sicherungswesens sowie des Fernmeldewesens der Deutschen Reichsbahn zu erhalten. Diese Teile stammen überwiegend aus den ehemaligen Reichsbahndirektionsbezirken Schwerin und Greifswald. Sie sind somit Teile der territorialen Technikgeschichte des Verkehrswesens in Mecklenburg-Vorpommern. Sinn und Zweck der Ausstellung ist es, den Menschen auch noch in einigen Jahren zu zeigen, wie Eisenbahn-Stellwerke vor 100 Jahren funktionierten. Denn einige der Hebelwerke sind schon über 100 Jahre alt und waren teilweise ca. 90 Jahre und länger in Betrieb.

Auch die Sammlung der Strecken-Läutewerke zeigt den Menschen, wie die Verständigung zwischen zwei Bahnhöfen erfolgte, als es noch keine Telefone gab. Auch die mechanischen Uhren geben Aufschluss über den Stand Uhrentechnik im 19. und 20. Jahrhundert.

Und das Faszinierende an unserer Austellung ist: Alle Teile sind vorführbar. So steuern die mechanischen und elektromechanischen Stellwerke eine Modellbahn im Maßstab H0. Auch Exponate, die nicht der Stellwerks-Modellbahnanlage zu zuordnen sind, können in der Regel in ihrer Wirkungsweise gezeigt werden.



Wo finden Sie uns?

Neues von der AG Signaltechnik

Die Stellwerks-Modellbahnanlage

Raritäten aus der Signaltechnik

Einige Eisenbahnlinks.

Allgemeines zur AG Signaltechnik.

Hier die Kontaktinformationen:

Ansprechpartner in der AG Signaltechnik für die Ausstellung der Stellwerkstechnik:

Herr Peter Kunze, Tel.: 0385 / 564884
oder
Herr Peter Cröpelin, Tel.: 0174 8528867

 Verantwortlich für diesen Teil der Homepage ist Herr Peter Cröpelin.



Auch für die Seiten der Arbeitsgruppe Signaltechnik gilt das Impressum der Homepage mef-schwerin.de




© Peter Cröpelin,
Stand: Sa, 22 Okt 2016 10:36:17 GMT